Sportlerinnen der Franz-von-Sales-Realschule besuchen Matinee der Bewegung

Die erste Exkursion des Schwerpunkts Sport in diesem Schuljahr führte in den Herbstferien 91 Schülerinnen der Franz-von-Sales-Realschule Obermarchtal zusammen mit ihren Begleitern Regina Klug, Anna Grab, Katja Schaude,  Benjamin Schweiger sowie ihrer Schulleiterin Simone Mühlberger zur Matinee der Bewegung nach Ulm. Das Motto der Veranstaltung lautete „Camping ist der Hit“. Gertrud Bundschuh führte durch ein abwechslungsreiches und sehr unterhaltsames Showprogramm vom Breiten- und Spitzensport des Turngaus Ulm. Dabei war von Tänzen, Aerobic, Akrobatik, Kunstturnen,  über, Robe, Cheerleading Skipping und Fussball-Freestyle, bis hin zur rhythmischen Sportgymnastik alles dabei.

Schülerinnen und Lehrer waren gleichermaßen begeistert und sammelten viele Ideen, die sie nun im Schwerpunkt Sport ausprobieren wollen.

Suche