Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Franz-von-Sales Mädchen-und Jungenrealschule in Obermarchtal und Ehingen! 
Sie möchten mehr über uns erfahren? Erkunden Sie unser Angebot!

Freude öffnet das Herz, Traurigkeit verschließt es.

Franz-von-Sales (1567-1622)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!

Zu Beginn des neuen Schuljahres möchte ich euch und Sie alle recht herzlich begrüßen und mich mit ein paar Zeilen auf unserer Homepage an euch und Sie wenden.
Liebe Schülerinnen und Schüler, ich hoffe, ihr hattet schöne Ferien, verbunden mit vielen tollen Erlebnissen und auch erholsamen Tagen, die ihr so gestalten konntet, wie es euch gefällt,  so dass ihr für den neuen Anfang des Schuljahres 2019/20 Kraft getankt habt und mit Freude wieder ins Schuljahr startet.

„Jeder Tag ist ein neuer Anfang.“

Thomas Stearns Eliot (1567-1622)

Das Zitat des englischsprachigen Lyrikers Thomas Stearns Eliot passt recht gut zur Situation von Schülerinnen und Schülern am Anfang eines Schuljahres. Man weiß, die Sommerferien sind zu Ende und jede Schülerin, jeder Schüler ist sicher ein bisschen traurig, dass die schöne Ferienzeit vorbei ist. Allerdings freut man sich hoffentlich auch auf den Anfang des neuen Schuljahres. Man freut sich, die Mitschülerinnen und Mitschüler wieder zu treffen und sich auszutauschen und ist offen für Neues. Im Sinne des Zitates von Thomas Eliot freut man sich vielleicht auf die Schultage, die interessante Erlebnisse mit der Klasse versprechen und vielleicht auch auf den eine oder anderen Tag mit einem  Schulfach, mit dessen Inhalten man sich gerne beschäftigt oder aber mit einem Fach oder Thema,  das man bisher noch nicht kennt. Vielleicht habt ihr für den Start ins neue Schuljahr so manchen Vorsatz in Richtung Hausaufgaben, Lernzeitgestaltung, Mitarbeit und Lernverhalten gefasst und hofft, dass zu Anfang und im Verlauf des Schuljahres alles so klappt. Ich wünsche euch, dass viele eurer Wünsche und Vorsätze Wirklichkeit werden und dass jeder Tag des Schuljahres so verläuft, wie ihr es euch vorstellt und auf diese Weise jeder Tag ein neuer Anfang sein kann und viel Freude für euch alle beinhaltet. Ich wünsche euch viele schöne Erlebnisse im Laufe des Schuljahres und dass euch das gemeinsame Leben und Lernen Freude macht.

Unsere neuen Fünftklässlerinnen in Obermarchtal und unsere neuen Fünftklässler in Ehingen möchte ich hiermit ganz besonders an unserer Schule willkommen heißen. Für euch ist der Beginn dieses Schuljahres ein ganz besonderer Anfang, denn ihr alle fangt das Schuljahr an einer anderen, neuen Schule an. Ich freue mich darauf, euch schon bald persönlich kennen zu lernen, so wie ihr seid und wie ihr an unserer Schule mitlebt und mitarbeitet. Meine guten Wünsche sollen euch am Neuanfang und an jedem Tag durch das erste Schuljahr an unserer Franz-von-Sales Realschule begleiten.

Den Schülerinnen und Schülern der Klassen 10 wünsche ich im Besonderen einen guten Neuanfang, sowie einen guten Verlauf des Schuljahres und viel Erfolg für all das, was im zehnten Schuljahr ansteht.

Auch für  Sie, liebe Eltern, ist das neue Schuljahr ein neuer Anfang mit vielen weiteren Tagen, an denen man schulische Dinge neu beginnt und dies hoffentlich mit viel Freude. Sie machen sich gemeinsam mit ihren Kindern auf den Weg durch ein neues Schuljahr und sehen dem, was so kommt, offen entgegen. Daher gilt auch Ihnen mein herzlicher Gruß am Anfang des Schuljahres. Ich wünsche Ihnen  einen guten Start, sowie einen guten und erfolgreichen Ablauf des Jahres. Ich freue mich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit Ihnen zum Wohle Ihres Kindes.

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, auch für Sie ist der erste Schultag des Schuljahres 2019/20 ein Anfang, so wie jeder einzelne Tag in diesem Schuljahr. Für Sie stehen das Kennenlernen von neuen Klassen, viele zahlreiche neue Ideen für den Unterricht, neue Strukturen und Inhalte an diesem Anfang, dazu gehört  aber auch Altbewährtes zu erhalten und vielleicht immer wieder neu anzuwenden.

Begrüßen möchte ich zu ihrem Neuanfang an der Franz-von-Sales Realschule zwei neue Kolleginnen und  einen Kollegen. Frau Sandra Spinnler wird  an der Mädchenrealschule unterrichten. Herr Martin Blank hat sein  Referendariat an unserer Schule erfolgreich beendet und unterrichtet nun in größeren Umfang an der Mädchenrealschule. Frau Linda Halder wird sowohl an der Mädchenrealschule als auch an der  Jungenrealschule ihren Dienst aufnehmen. Weiterhin kehrt Frau Mirjam Keck aus der Elternzeit in den Schuldienst an die Jungenrealschule zurück. Herzlich willkommen (zurück) an der Franz-von-Sales Realschule.

Wir alle können das Zitat von Thomas Stearns Eliot auf unsere Tätigkeit an der Schule anwenden und jeden Tag als neuen Anfang sehen, sowie mit Freude gemeinsam am ersten Schultag in das neue Schuljahr starten. Ich freue mich auf eine weiterhin sehr gute Zusammenarbeit mit meinem Kollegium und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

„Jeder Tag ist ein neuer Anfang.“

Thomas Stearns Eliot (1567-1622)

 

In diesem Sinne wünsche ich allen an der Schulgemeinschaft Beteiligten einen guten Anfang und einen schönen ersten Schultag, sowie einen guten Verlauf des neuen Schuljahres 2019/20!

 

Mit den besten Wünschen und Gottes reichem Segen

grüßt Euch und Sie alle herzlichst

Simone Mühlberger

Rektorin

FAQs - Die zehn am häufigsten gestellten Fragen

Für die passenden Informationen, klicken Sie auf die entsprechende Frage.

Aktuelles aus unserer Schule

23.11.2018

Terminänderung Elternsprechtage

Bitte beachten Sie das geänderte Datum der Elternsprechtage 2019.

weiterlesen »

08.11.2018

Matinee der Bewegung

Sportlerinnen der Franz-von-Sales-Realschule besuchen Matinee der Bewegung.

weiterlesen »

Suche